Immobilienservice Andreas KÖCHY
Um Häuser zu bauen, braucht man Intelligenz. Um mit Ihnen zu leben, muss man sie verstehen. Wir haben verstanden.

WEITERBILDUNG

Im Bereich der Wohnungswirtschaft sind ständig Neuerungen und gesetzliche Änderungen zu beachten.

Wir stehen auf dem Standpunkt, dass nur derjenige, der sich ständig weiterbildet, auch den unterschiedlichsten Anforderungen, gerade im Bereich der WEG-Verwaltung, gewachsen ist. Deswegen machen wir hier unsere bisherigen Weiterbildungen öffentlich:


Im Jahr 2018 haben wir uns weitergebildet:

(grobe Aufstellung der Referenten und Themen)

15.05.2018

EU - Datenschutzgrundverordnung

Udo Kaethner

Abteilungsleiter Innovations- und Technologieberatung/E-Commerce/Praxiszentrum für Gestaltung und Kreativität / Beauftragter Datenschutz bei der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg



15.02.2018

BESTELLUNG, ÜBERNAHME EINER VERWALTUNG, WAS GIBT ES ZU BEACHTEN?

Prof. Dr. Florian Jacoby

Lehrstuhlinhaber für Bürgerliches Recht, Zivilverfahres-, Insolvenz-und

Gesellschaftsrecht, Universität Bielefeld


DIGITALLÖSUNGEN FÜR DIE WOHNUNGSWIRTSCHAFT, OPTIMIERUNG VON ABRECHNUNGSPROZESSEN

Thomas Kade, Refernet für digitale Lösungen, Kalorimeta AG & Co KG Hamburg


DIE NEUE EU-DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG

Sebastian Harrand, Tercenum AG, Berlin



Im Jahr 2017 haben wir uns weitergebildet:

(grobe Aufstellung der Referenten und Themen)

05.12.2017

ONLINE-Kundenportale, Betrieb, Einrichtung, Unterhaltung

Bernhard Preißer, Preißer Hausverwaltung, Stuttgart


27.11.2017

Gesprächsführung in einer großen Gruppe

Thomas Wilke

Video-Hometrainer (VHT), Spin Deutschland e.V.


Im Jahr 2016 haben wir uns weitergebildet:

01.11.2016

Aktuelle Rechtsprechung: Jahresabrechnung, Verwalterbestellung, baulichen Maßnahmen

Dr. Olaf Riecke

Richter am AG Blankenese und Autor, Hamburg

01.11.2016

PropTech - Digitalisierung in der Immobilienbranche

Nicolas Jacobi

Geschäftsführer immomio, GmbH, Hamburg

01.11.2016

Effiziente Bausanierung: Balkone und Laubengänge abdichten und gestalten

Thomas Menzel

Vertriebsleiter Deutschland, WestWood Kunststofftechnik GmbH, Petershagen

04.02.2016

Webinar

Kostenfallen in der Hausverwaltung

IVD-NORD e.V

Referent: Michael Friedrich,

Unternehmensberater

Im Jahr 2015 haben wir uns weitergebildet:

(grobe Aufstellung der Referenten und Themen)

19.11.2015

WEG Beschlussfassung bei Modernisierung und Instandsetzung:

Abgrenzungsschwierigkeiten

RA Stephan Volpp

Rechtsanwälte Dr. Kehl, Fuhrmann,Hezinger & Volpp,

Stuttgart

19.11.2015

energieeffiziente Erdgasversorgung:

Die Rolle von  Erdgas

Dirk Taugerbeck

goldgas GmbH/VNG Gruppe

Heide

19.11.2015

Rauchmelder: Schutz für Mieter und Eigentümer.

Rechtssicherheit für den Verwalter?

Friedemann Kuppler

Kalorimeter AG & Co. KG, Hamburg

19.11.2015

Aktuelle WEG-Rechtsprechnung

RA Helge Schulz

Rechtsanwälte Wedler, Hannover


Im Jahr 2014 haben wir uns weitergebildet:

20.11.2014

Energetische Sanierung durch Wohnungseigentümergemeinschaften:

Bestandsaufnahme und Aussichten

Dr. Burkhard Touché und Eckhard von Schwerin

KfW, Berlin

23.09.2014:

Rauchmelderpflicht in Niedersachsen ab 2016,

Neues zu Rauchwarnmelder aus WEG- und mietrechtlicher Sicht,

Änderung der DIN 14676,

Dr. Olaf Riecke,

Richter beim AG Hamburg-Blankenese und Autor, Hamburg

Grenzwertüberschreitungen im Trinkwasser, was nun?

Bastian Horst,

Leiter Trinkwasser-Hygiene der OBJEKTuS GmbH

18.03.2014:

Rechtliche Konsequenzen der neuen Trinkwasserverordnung

Rechtsanwalt Hartmut Hardt, VDI, Bochum

Rauchwarnmelder aus WEG- und mietrechtlicher Sicht

Dr. Olaf Riecke,

Richter beim AG Hamburg-Blankenese und Autor, Hamburg


Im Jahr 2013 haben wir uns weitergebildet:

 20.03.2013:

Das neue Mietrecht nach MietRÄndG2013

Detlef Baarth,

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht,

Magdeburg und Berlin

 

 

Im Jahr 2012 haben wir uns weitergebildet:

(Grobe Aufstellung der Themen und Referenten)

20.11.2012:

Vertretung der Wohnungseigentümer, auch durch den Verwalter

Prof. Dr. Martin Häublein,

Universität Innsbruck

 

Die 2. Novelle der Trinkwasserverordnung

Steffen Haase,

Vizepräsident DDIV e.V.

 

Aktuelle Rechtsprechung zum Mietrecht

Rechtsanwalt Helge Schulz, Hannover,

Fachanwalt für Miet,- und WEG-Recht

 

Baumaßnahmen am gemeinschaftlichen Eigentum

Prof. Dr. Martin Häublein,

Universität Innsbruck

 

Satellitenempfang "Sat OPTO-ZF"

Graziella Treffler,

ASTRA Deutschland GmbH

 

Einfluss des demographischen Wandels auf den Immobilienmarkt

Ronald Bosch,

Immobilienscout24

 

 

Im Jahr 2011 haben wir uns weitergebildet:

 03.11.2011:

Rechtliches rund um Rauchmelder innerhalb der WEG

Dr. Olaf Riecke,

Richter beim AG Hamburg-Blankenese und Autor

 

Die vermietete Eigentumswohnung, Stolperfallen für Verwalter

Dr. jur. Matthias Löffler,

Richter beim Amtsgericht Hannover

 

Die neue Trinkwasserverordnung

Torsten Dressel,

R+Z Rohrsanierung GmbH


Rauchwarnmelder - Einsatz und Nutzen sowie
Rechte und Pflichten für Hausverwalter und
Eigentümer

Heinz F. Fricke,

Objektus Rauchmeldesysteme

 

 

Im Jahr 2010 haben wir uns weitergebildet:

Rechtsfragen rund um die Eigentümerversammlung, Beschlussformulierung, Verkündung, Vertretungsvollmacht

Dr. jur. Wolf-Dietrich Deckert,

Rechtsanwalt und Autor, München

 

Aktuelle Rechtsprechung zum Wohnungseigentumsrecht

Dr. Olaf Riecke,

Richter beim AG Hamburg-Blankenese und Autor

 

Energetische Sanierung, Theorie trifft Praxis

Michael Harjes,

IKOWO e.V.

 

Finanzierungmodelle für WEG's

Hausbank München

 

Aktuelle Mietrechtsprechung

Rechtsanwalt Helge Schulz,

Landesverbandsyndikus VDIV Niedersachsen/Bremen e.V.

 

Versicherungslösungen und Aspekte des Schadensmanagements

GBH GmbH

 

Nachhaltiges Planen, Bauen und Modernisieren nach ENEV

Dipl-Ing Heike Böhmer,

IFB Institut für Bauforschung e.v.

 

Aktuelle obergerichtliche WEG-Rechtsprechung

Dr. jur. Wolf-Dietrich Deckert,

Rechtsanwalt und Autor, München

 

 

Im Jahr 2009 haben wir uns weitergebildet:

Die Novellierung der Heizkostenverordnnung (HKVO) 2009 und deren Auswirkungen

Matthias Zipp,

Rechtsanwalt Köln

 

Energetische Auswertungen im Rahmen von Heizkostenabrechnungen

Uwe Engel,

Key-Accout-Manager der BRUNATA-METRONA GmbH

 

Rauchmelder, deren Technik und Stand der Ausstattungspflicht in Niedersachsen

Raoul Baumgärtel,

Assistent der Geschäftsleitung BRUNATA-METRONA GmbH, Hirth

 

 

Im Jahr 2008 haben wir uns weitergebildet:

Die Erweiterung der Beschlusskompetenz der Wohnungseigentümer- Abänderung der Lasten -und Kostenverteilung

Dipl. Volkswirt Volker Bielefeld,

Geschäftsführer des Josef-Humar-Instituts, Düsseldorf

 

Untersuchung und Sanierung von Schimmelpilzen in Wohnungen

Michael Köneke, Hamburg,

Beratender Ingenieur für Bauphysik und Sanierungsplanung

 

Rechtliche Aspekte bei Schimmelpilzbefall in Wohnungen

Wolfgang Mattern,

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Hamburg

 

Bauliche Veränderungen und Modernisierungen nach neuem Recht - Beschlussfassung und Kostenverteilung

Prof. Dr. Martin Häublein,

FU Berlin

 

Minol-Online-Dienste - Arbeitsabläufe optimieren und Kosten senken

Bosco Mirtschink,

Minol Messtechnik, Leinfelden-Echterdingen

 

Die Abänderbarkeit von Vereinbarungen auf gesetzlicher Grundlage

Dipl. Volkswirt Volker Bielefeld,

Geschäftsführer des Josef-Humar-Instituts, Düsseldorf

 

 

Im Jahr 2007 haben wir uns weitergebildet:

Die Beschlußsammlung im neuen WEG

Dr. jur. Matthias Löffler,

Richter beim Amtsgericht Hannover

 

Die Anwendung des §35 a EStG

Hans-Joachim Beck,

Vorsitzender Richter beim Finanzgericht Berlin

 

Forderungsmanagement nach dem neuen WEG

Willy Schäfers

Rechtsanwalt, Notar a.D. Kanzlei Schäfers und Mehring, Hannover

 

 

Im Jahr 2006 haben wir uns weitergebildet:

Erweiterung der Beschlusskompetenzen durch die WEG Novelle 2006 und die aktuelle BGH Entscheidung zur Teilrechtsfähigkeit der Wohnungseigentümergemeinschaft

Dr. Jur. Wolfgang Gottschalg,

Vorsitzender Richter am OLG Düsseldorf

 

Entwicklung der Rechtsprechnung des BGH zum Wohnraummietrecht

Michael Drasdo,

Rechtsanwalt, Neuss

 

Energiepass - Nichts Genaues weiß man nicht

Jürgen Müller,

TECHEM - FMSH, Lübeck

 

Vermieten und Verkaufen im Internet erfolgreiche Praxis und neue Trends

Thomas Heinrich,

ImmoScout24, Berlin